Heute im TI: Stephan Roemer im grossen Interview

Wo steht die Diethelm Travel Group heute? Und wie läuft es bei Tourasia?

Stephan Roemer, Geschäftsführer und Mitinhaber der Diethelm Travel Group (sowie CEO von Tourasia), führt in Bangkok die Geschicke eines Reise-Imperium. Vor zwei Jahren haben Tourasia und Diethelm Travel Holding ihr asiatisches Destination-Managment-Geschäft zusammengeführt. Die Reorganisation des Unternehmens mit Standorten in 13 Ländern erfordert immer noch Roemers vollen Einsatz. Wie hat sich die Zusammenarbeit mit den Veranstaltern verändert und wo steht die Diethelm Travel Group derzeit? Im grossen Interview spricht Roemer über Themen wie Nachhaltigkeit, Infrastruktur, Trends und schwächelnde Quellmärkte.

Weitere Themen in der aktuellen Ausgabe:

  • Sri Lanka nach den Anschlägen: Es gibt viel aufzuholen, die nächsten Wochen sind entscheidend.
  • Liftbauer Schindler löst sein internes Reisebüro auf.
  • Jonas Roduner von Swiss sagt im Spotlight-Interview, der NDC-Standard habe sich in der Schweiz etabliert.
  • Das Cruise Village präsentiert sich am diesjährigen TTW in einem neuen Gewand.
  • Der TTW Romandie gibt sein Comeback in Montreux.
  • Die IATA zeichnet ein düsteres Bild von der Zukunft des Schweizer Luftverkehrs.
  • Swiss Travel Day: Jetzt anmelden und ein Gratis-Ticket gewinnen.
  • IAWA Luzern im Weissen Schaf: Die Bilder

Edition francais:

  • DER TTW Romandie mit neuem Elan in Montreux
  • Die drei Kandidaten für den «Travel Personality Award» 2019
  • Costa Kreuzfahrten und Aida Cruises trennen ihre Vertriebsstruktur
  • Sri Lanka muss sich den Platz auf der touristischen Landkarte zurückerkämpfen
  • L’Atelier mit dem neuen Katalog
  • Départ Voyages mit einer neuen Destination

Hier geht’s zur aktuellen TRAVEL-INSIDE-Ausgabe. Sie haben kein Abo? Eine Übersicht der Abo-Angebote (Print, Premium und E-Paper) finden Sie unter travelinside.ch/bestellcenter.

Drucken