Heute im TI: Wohin geht die Reise der Diethelm Keller Travel Group?

Angelo van Tol, Chairman der DKTG und Chefstratege, verrät im grossen Interview, vor welchen Herausforderungen er steht.

Im grossen Interview gibt Angelo van Tol, Chairman der Diethelm Keller Travel Group, Einblicke in den internationalen Handels- und Dienstleistungskonzern Diethelm Keller Holding (DKH), zu dem unter anderem STA Travel und zu 50% auch die Globetrotter Group gehören. Der Niederländer führt alle operativen Units der Reisesparte und gilt als Vordenker.

Vor welchen Herausforderungen der Chefstratege bei Diethelm Travel steht und welche Rolle die Beteiligungen an Globetrotter und Explorer bei der Expansion spielen, lesen Sie im TRAVEL INSIDE von heute.

Weitere Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Die Mitglieder der TTS-Gruppe erhalten ein digitales Kundencenter mit Warenkorb und Offerten-Tool und einem modernisierten Auftritt im CETS.
  • Heinrich Ollendiek, der neue CEO von Adria Airways Switzerland, verrät, wie es mit der ehemaligen Darwin Airline weiter gehen soll.
  • Am 1. August starten 131 Lernende in der Reisebranche. Zudem zieht ein Lehrabgänger Bilanz.
  • MSC Cruises und TUI Cruises liebäugeln mit Kommissionskürzungen für die Partner. Folgen nun weitere Reedereien?
  • Etihad Airways baut ab: Was geschieht mit den Mitarbeitenden in der Schweiz?
  • Start der Sommerleutetour: TI war auf Besuch im Berner Oberland.

Hier geht es zur aktuellen TRAVEL-INSIDE-Ausgabe [E-Paper]
Sie haben kein Abo? Eine Übersicht der Abo-Angebote finden Sie unter travelinside.ch/bestellcenter

Übrigens: Sie finden uns auch auf FacebookLiken oder folgen Sie uns und treten Sie mit uns und der gesamten Schweizer Reisebranche in Kontakt!

Drucken