Swiss Travel Day 2017: Neue Location – bewährtes Konzept

Auch dieses Jahr unterstützen Hotelplan Suisse, Kuoni Schweiz, TUI Suisse, Globetrotter und der TTS den Branchenevent vom 26. Oktober 2017.

Der Swiss Travel Day zügelt vom Kongresshaus in Zürich nach Oerlikon. Am 26. Oktober 2017 findet DIE Plattform für die Schweizer Outgoing-Touristik im Stage One statt. Der Tag setzt sich aus einem breiten Angebot für Business-Teilnehmer zusammen und ermöglicht den Besuchern, ein Maximum an neuen Eindrücken zu gewinnen.

Auch dieses Jahr unterstützen Hotelplan Suisse, Kuoni Schweiz, TUI Suisse, Globetrotter und der TTS den von TRAVEL INSIDE und TTW Management organisierten Anlass. Beibehalten wird trotz neuer Location das bewährte Grundkonzept mit Travel Trade Workshop (TTW), Swiss Travel Summit, Swiss Travel Awards und IAWA. Und das bieten die einzelnen Inhalte:

Swiss Travel Summit
Am Swiss Travel Summit trifft sich das Top-Management der Schweizer Outgoing-Branche. Ausgewiesene Experten und Exponenten referieren und diskutieren in kurzweiligen Formaten aktuelle Themen, die unter den Nägeln brennen. So war etwa im vergangenen Jahr René Herzog, CEO Central Europe, DER Touristik zu Gast. Ebenso wir Philipp Ries, Industry Leader, Google Switzerland oder Michael Buller, Vorstand, Verband Internet Reisevertrieb (VIR).

Swiss Travel Awards
Anlässlich der Awards Night im Rahmen des Swiss Travel Day werden Unternehmen bzw. Marken für Bestleistungen in der Branche mit den Swiss Travel Awards ausgezeichnet. Entscheiden wird die Branche durch eine Online-Bewertung. Basis bilden Reisebüros in der Deutschschweiz, die in allen zehn Kategorien ihre bevorzugten Anbieter sowie deren Bewertung eintragen. Auszeichnungen gibt es in den Jategorien Tour Operators Generalisten Pauschal weltweit, Tour Operators Individual Fernreisen (über 5 Std. Flugzeit), Tour Operators Individual Kurz-/Mittelstrecke (bis 5 Std. Flugzeit), Tour Operators Special Interest, Airlines Kurz-/Mittelstrecke (bis 5 Std. Flugzeit), Airlines Langstrecke (über 5 Std. Flugzeit), Hotel Chains, Car Rental Companies, Car Rental Brokers und Cruise Companies (Reedereien). Zudem wird die Branchenpersönlichkeit des Jahres mit dem Travel Personality Award geehrt.

Travel Trade Workshop (TTW)
Er bildet die Basis des Swiss Travel Day und ist eine attraktive Kombination aus Content und Networking für Touristiker jeder Stufe. Das Programm ist vielfältig. Die Besucherinnen und Besucher erwartet mit dem «Market Place» eine grosse Networking-Plattform mit Modulständen, verschiedene Workshops und Seminare, das Trainee Programm, die Education & Career World sowie den Networking Cocktail. Auch in diesem Jahr gibt es wieder diverse kurzweilige, interessante Spotlight-Präsentationen. Die 20-minütigen Experten-Präsentationen vermitteln in kompakter Form Wissenswertes zu Touristikthemen und Destinationen.

Welche Präsenzmöglichkeiten es für Unternehmen gibt, beantwortet Ihnen gerne Bruno Indelicato, Head of TTW, unter bruno.indelicato@ttw.ch.

Alle Infos rund um den Swiss Travel Day finden Sie unter www.swisstravelday.ch.

Drucken