Kempinski eröffnet Hotel auf der Palme

Im Luxushotel funkeln insgesamt 6400 Kronleuchter.
zVg

Das Emerald Palace Kempinski Dubai wurde Ende November eröffnet und erstreckt sich auf 100000 Quadratmetern auf dem westlichen Boden der Palm Jumeirah. Das Haus verfügt über 391 Zimmer, Suiten und Villen und bietet allen Gästen Zugang zum 500 Meter langen privaten Sandstrand sowie einen 24-Stunden-Butler-Service.

Drucken