Kuoni Bellevue hat eine neue Filialleiterin

Sandrina Klein, ex Hotelplan und Ten Group, leitet die Geschichtsträchtige Filiale am Zürcher Bellevue.
Sandrina Klein ©Kuoni

Seit diesem Quartal leitet Sandrina Klein die Geschicke an jenem Standort, an dem die Kuoni-Geschichte im Jahr 1906 ihren Anfang nahm. In ihren Zuständigkeitsbereich fallen auch die Kuoni-Reisebüros an der Zürcher Bahnhofstrasse sowie in Küsnacht.

Sandrina Klein blickt auf mehrere Stationen ihres touristischen Werdegangs zurück: Nach der abgeschlossenen Berufslehre arbeitete sie als Verkaufsmitarbeitende, stellvertretende Filialleiterin, Teamleiterin und zwischen 2018 und 2021 als Filialleiterin für die Hotelplan-Filialen in Weinfelden und Frauenfeld.

Zuletzt bekleidete sie die Funktion Team Manager für die Ten Group Switzerland. An der IST Höhere Fachschule für Tourismus & Outdoor erlangte sie im Jahr 2019 einen Abschluss als eidgenössisch diplomierte Tourismusfachfrau.

«Sandrina Klein bringt für ihre neue Aufgabe eine breite Expertise in der Touristikbranche und vielfältige Führungserfahrung mit. Ich freue mich sehr, dass wir sie für diese Funktion gewinnen durften und wünsche ihr für die neuen Aufgaben Freude und Erfolg», erklärt Janine Luitle-Wicki, Kuoni Verkaufsleiterin Zürich Stadt.

Die neue Bellevue-Filialleiterin Klein sagt: «Mich wieder verstärkt auf die Führung, Schulung und Förderung von Mitarbeitenden zu konzentrieren und damit an meine mehrjährige Erfahrung als Filialleiterin anzuknüpfen, reizt mich sehr. Auch bereitet es mir grosse Freude, wieder vermehrt im direkten Kundenkontakt zu stehen und gemeinsam mit meinem erfahrenen Team Ferienträume zu verwirklichen.» (TI)