Mit der Fähre nach Griechenland

Drei Häfen sind direkt erreichbar, 12 weitere mit Umsteigen.

Griechenland wird auch in 2021 eines der Top Reiseziele sein. Ideal sind besonders jetzt Reisen mit dem eigenen Fahrzeug. Auto oder Camper bieten die Möglichkeit der Privatsphäre für die gesamte Familie. So können Reisende auch in Griechenland ganz flexibel und separiert reisen. Mit der Fähre wird die Anreise mit dem Fahrzeug zusätzlich zum Reiseerlebnis.

Die Anreise per Fähre ist von Venedig, Ancona oder Bari zu verschiedenen griechischen Häfen Griechenlands wie Korfu, Igoumenitsa und Patras möglich. 12 weitere Destinationen wie Kreta, Karpathos, Santorini, Kassos, Rhodos können innerhalb Griechenlands mit Anek Lines leicht erreicht werden. Bis Ende April sind kostenlose Stornos und Umbuchungen möglich. (TI)