Neuer Chef für American-Airlines-Vertrieb in Zürich

Christian Weiss ist direkt dem neuen Europa-Vertriebschef Cristian Lizana unterstellt.
Christian Weiss. ©American Airlines

American Airlines befördert Christian Weiss zum Regional Sales Manager Central & Eastern Europe. Er wird von seinem Büro in Frankfurt aus direkt an Cristian Lizana berichten, der Ende letzten Jahres zum Regional Director Europe Sales berufen wurde.

Weiss ist seit 2003 bei American Airlines im Vertrieb tätig. In seiner neuen Rolle übernimmt er die Verantwortung für den Vertrieb des touristischen und Geschäftsreiseangebot in den Märkten Deutschland, Schweiz, Österreich, Osteuropa und Skandinavien.

 «Eine der Hauptaufgaben von Christian Weiss wird die Leitung der Vertriebsteams in Frankfurt und Zürich sein. Auch wird ihm der Vertrieb der American-Produkte wie Premium Economy und Flagship Business Class sowie unserer neuen Strecken unterstehen», sagt Lizana.

American expandiert derzeit unter anderem in Osteuropa und bietet erste Verbindungen zwischen Krakau und Chicago. Dort soll Weiss den Verkauf ankurbeln, zudem soll er die Zusammenarbeit mit den Joint-Venture-Partnern British Airways, Iberia und Finnair intensivieren.

Weiss hat die Fachhochschule Worms absolviert und einen Abschluss als Diplom-Betriebswirt für Touristik (FH). Er ist verheiratet und Vater eines Sohns. Zuletzt betreute er als Agency Sales Manager TMC- und Veranstalter-Kunden in Deutschland, Ungarn, Tschechien und Polen. (TI)

Drucken