Neuer Cook’s Club in El Gouna

Thomas Cook eröffnet im August das erste Haus der Marke in einer Ganzjahresdestination.
El_Gouna

Das ägyptische El Gouna gilt als Kite- und Windsurf-Hotspot. In den Sommermonaten ist eine Windwahrscheinlichkeit von 80 Prozent gegeben. Der perfekte Platz also für einen Wassersporturlaub. Deshalb eröffnet der Reiseveranstalter Thomas Cook dort einen Cook’s Club. Es wird der erste in einer Ganzjahresdestination sein. Wie es in einem Communiqué heisst, sind die 144 Zimmer inspiriert vom Design der Beduinen. Der Club liegt direkt an einer Salzwasser-Lagune in der Nähe von El Gouna Down Town, wo es viele Shops, Supermärkte und Restaurants gibt. Der Zeytouna Beach ist per Boot oder zu Fuss in zehn Minuten erreichbar. (TI)

Drucken