Portugal United mit TAP auf Promo-Tour

TAP Air Portugal und der DMC Citur gemeinsam mit fünf Hotelpartnern präsentierten sich in Genf, Basel und Zürich.
Die Portugal-Delegation (von links): Raul Hilário (Citur), António Reis (TAP Air Portugal Deutschschweiz), Carmen Nora (VIP Hotels), André Araújo e Sá (Palacio Estoril), Nicole Dos Santos (Dom Pedro Hotels), Miguel Moura (Quinta da Marinha) und Pedro Mendes (Alexandre de Almeida Hotels).

Unter der Marke Portugal United präsentiert sich seit einiger Zeit der Portugal DMC (Destination Management Company) Citur – unter der Leitung des bekannten Direktors Raul Hilario – in den verschiedenen Quellmärkten. Zuletzt in der Schweiz vor fünf Jahren und nun in der Vorweihnachtszeit in drei Städten. In Zürich waren 20 Reiseprofis anwesend und diese liessen sich über die Neuheiten der einzelnen Hotels und Resorts updaten. Zielgruppen der anwesenden Hotels sind primär Einzel- und Geschäftsreisende, vor allem aber auch Gruppen und Incentives. Unterstützt wird Citur in der Schweiz von der TAP Air Portugal: In Zürich war dafür der für die Deutschschweiz zuständige District Sales Manager Antonio Reis.

Mit dabei auf der Promotions-Tour waren zudem folgende Hotels:

  • Alexandre de Almeida Hotels, 6 x in Lissabon und Coimbra
  • Dom Pedro Hotels & Golf Collection
  • Palacio Estoril, Hotel, Golf & Spa
  • Quinta da Marinha, Cascais mit Onyria Palmares, Lagos
  • VIP Hotels, 12 x in Portugal, Azoren und Mozambique

(TI)

Drucken