Swiss Travel Day/TTW: Ticket-Badges sind neu am Eingang hinterlegt

Am 24. Oktober steigt in Zürich Oerlikon der grösste Branchenevent für Reiseprofis und Insider.
So sehen die hinterlegten Badges für den Swiss Travel Day/TTW am 24. Oktober aus.

Im Gegensatz zu früheren Jahren muss das Eintrittsticket zum TTW, zum Summit oder zu den Awards – alles Veranstaltungen des Swiss Travel Day – nicht mehr ausgedruckt und mitgebracht werden.

Nach wie vor ist zwar eine Online-Anmeldung für die erwähnten Events erforderlich aber das Namensschild, welches den Zutritt ermöglicht, wird am Haupteingang alphabetisch bereits vorbereitet hinterlegt.

Diese Massnahme muss neu eingeführt werden, weil im Vorjahr jeweils über die Hälfte aller Besucher ihr Ticket zu Hause vergessen hatten und die Ausstellung eines neuen Tickets respektive Namensbadge zeitlich äusserst aufwändig war.

Auch in diesem Jahr können Eintrittstickets zu allen Veranstaltungen an der Tageskasse gekauft und bezahlt – in Bar oder mit Kreditkarte – werden. Es wird allerdings ein Zuschlag von CHF 5 (TTW) respektive CHF 10 (Summit und Awards) erhoben. (TTW)

www.ttw.ch/tickets

Drucken