Amex Global Business Travel bindet Booking.com an

Zwei Millionen Unterkünfte sind auf einer Plattform buchbar.
Booking.com

American Express Global Business Travel (GBT) arbeitet enger mit Booking.com zusammen. Damit steigt ihr Angebot an online buchbaren Unterkünften für Unternehmen und Geschäftsreisende auf mehr als zwei Millionen Objekte weltweit. Über ihr Online-Buchungstool können GBT-Kunden und Reisende neben der An- und Abreise aus einem breiten Spektrum an Übernachtungsmöglichkeiten auswählen – darunter grosse Kettenhotels, unabhängige Häuser, Unterkünfte abseits der klassischen Hotellerie und Langzeitaufenthalte.

Die Erweiterung des Programms eröffnet jetzt auch den Zugang zu speziellen Booking.com-Rabatten für Tausende von Hotels weltweit. «Es ist unser Ziel, Kunden und Reisenden die unterschiedlichsten Übernachtungsmöglichkeiten mit einer grossen Auswahl an Hotelstandorten und Unterkunftsarten zu bieten, die alle über Online-Buchungstools buchbar sind», sagt Wesley Bergstrom, Vice President Global Supplier Relations bei GBT. (TI)

Drucken