Fit Reisen übernimmt Ayurvedareisen-Veranstalter Lotus Travel

Der Wellness- und Gesundheitsreisen-Spezialist expandiert weiter und baut das Portfolio in Asien aus.
Die Fit Reisen Group übernimmt Lotus Travel: Die beiden Lotus Travel-Gründer Horst Leibacher, Silvia Leibacher mit den beiden Geschäftsführern der Fit Reisen Group Jan Seifried und Dr. Nils Asmussen (v.l.n.r.).

Das auf Wellness- und Gesundheitsreisen spezialisierte Unternehmen Fit Reisen Group übernimmt den Asien- und Ayurvedareisen-Veranstalter Lotus Travel aus München. Mit dem erweiterten Produktportfolio wächst das Touristikunternehmen auf sieben Marken an und stärkt seine Marktposition als Spezialist in diesem Segment.

Die Fit Reisen Group setzt mit der vierten Akquisition in vier Jahren ihren Expansionskurs weiter fort. Das Führungsteam setzt bei der Übernahme von Lotus Travel auf die Kompetenz und die enge Kundenbindung des Spezialisten. «Mit den Produkten von Lotus Reisen ergänzen wir unser Portfolio insbesondere im Bereich ‚individuell zusammengestellte Reisen nach Asien‘ ideal», sagt Geschäftsführer Jan Seifried, «davon werden unsere Marken Fit Reisen und Aytour sicherlich profitieren». (TI)

Drucken