Hotelplan UK erhält einen neuen CEO

Paul Carter tritt an die Stelle von Andy Perrin, der Verwaltungsrats-Präsident von Hotelplan UK wird.
Andy Perrin (l.), Paul Carter

Per 1. Mai 2017 wird Paul Carter (51) die Funktion des CEO Hotelplan UK übernehmen und gleichzeitig auch Mitglied der Konzernleitung der Hotelplan Group sein. Er ersetzt Andy Perrin (58), der sich per Ende April aus dem operativen Geschäft zurückziehen und neu die Funktion als Verwaltungsrats-Präsident von Hotelplan UK übernehmen wird. Perrin war seit 2010 CEO von Hotelplan UK

Carter ist seit 2015 bei Hotelplan UK als COO tätig und war zuvor während insgesamt 18 Jahren ebenfalls als Chief Operating Officer bei RCI und bei Canvas Holidays (beide Unternehmen gehören zu Wyndham Worldwide Group) tätig.

Drucken