Sonja Brönnimann geht bei Globetrotter

Die Organisatorin des Fernwehfestivals bricht mit unbekanntem Ziel auf.
@Globetrotter

Sonja Brönnimann verlässt Globetrotter auf Ende Jahr. Die stellvertretende Marketingleiterin verlässt das Unternehmen nach mehr als 10 Jahren, wie CEO Dany Gehrig mitteilt. Wohin Brönnimann gehe, wisse sie noch nicht. Brönnimanns Abgang hat Gehrig offensichtlich getroffen. «Ich persönlich musste diese Nachricht zuerst verdauen und bedauere diesen Entscheid sehr», schreibt er. Brönnimann habe ihm den Rücken extrem freigehalten und das Fernwehfestival mit ihrem Team im Alleingang umgesetzt. Wie die Nachfolge geregelt wird, werde später mitgeteilt. (TI)

 

 

Drucken