Trotz Britischem Pfund: Lastminute.com Group erreicht das Jahresziel

Der Gesamtumsatz konnte gegenüber 2015 um rund 13 Millionen Euro gesteigert werden.
lastminute.com

Die Lastminute.com Group mit Sitz in Chiasso TI hat heute das vorläufige Ergebnis 2016 bekannt gegeben. Wie in einer entsprechenden Mitteilung steht, habe der Online-Anbieter für Reisen und Freizeit die Ziele erreicht. Der Gesamtumsatz beträgt EUR 262 Mio. (Vorjahr EUR 249,7 Mio.), der bereinigte EBITDA liegt bei EUR 28,5 Mio.

Negativ auf das Ergebnis wirkten sich der Wertverlust des Britischen Pfunds im zweiten Halbjahr aus. Hierbei wurden rund EUR 6,5 Mio. beim Umsatz und EUR 1,8 Mio. beim bereinigten EBITDA verloren. Leicht tiefer als erwartet ausgefallen ist hingegen die Nettofinanzposition mit EUR 54,9 Mio.

Drucken