Bei Sunexpress kann man jetzt Bonuspunkte sammeln

Für Familien gibt es bei «Sunexpress Bonus» ein länderübergreifendes Familienkonto.
© Sunexpress

Sunexpress führt ein neues Bonusprogramm ein, welches auch die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Angebote und Informationen bieten soll. Mit Sunexpress Bonus können darüber hinaus Bonuspunkte für Flüge gesammelt und eingelöst werden, teilt die Ferienfluggesellschaft mit. Wer zehn Mal mit Sunexpress fliegt, erhalte einen Freiflug. Bonuspunkte können insbesondere bei der Buchung von Zusatzleistungen wie Sitzplatzreservierung oder Zusatzgepäck gesammelt werden. Auch die Weiterempfehlung bei Freunden oder ein Like der Sunexpress-Facebook-Seite zahle sich direkt aus. Die Bonuspunkte können dann bei einer erneuten Buchung für Extraleistungen eingelöst werden, heisst es weiter.

Für Familien, die beispielsweise auch in unterschiedlichen Ländern leben, bietet Sunexpress die Möglichkeit eines Familienkontos, über das mehrere Familienmitglieder und auch befreundete Familien Punkte auf einem gemeinsamen Konto sammeln können. Unter www.sunexpress.com  können sich Interessierte für das Sunexpress Bonusprogramm anmelden. Eine Anmeldung bis zum 2. Oktober 2018 wird direkt mit einer Prämie honoriert: Jeder gebuchte Flug zählt in diesem Zeitraum doppelt und die Sitzplatzreservierung gibt es gratis. (TI)

Drucken