Easyjet legt Warschau ab Basel und Genf auf

Zudem bedient die Airline ab Genf neu auch noch Rennes.
© EuroAirport

Zusätzlich zu den bereits angekündigten neuen Winterrouten schaltet Easyjet Flüge von Basel in die polnische Hauptstadt Warschau auf. Warschau ist nicht nur ab Basel neu, sondern gesamteuropäisch eine neue Easyjet-Destination mit Verbindungen nach Genf, Berlin-Tegel und London-Gatwick. Von Basel aus fliegt die Airline in Polen bereits Krakau an.

Ab Basel geht es jeweils dienstags, donnerstags und sonntags nach Warschau. Ab Genf starten die Maschinen vier Mal in der Woche (Montag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag). Und Rennes wird ab Genf am Montag, Mittwoch und Freitag drei Mal wöchentlich bedient. Alle Verbindungen, die ab dem 28. Oktober (Genf-Rennes ab 29. Oktober) ganzjährig angeboten werden, sind ab sofort buchbar. (TI)

Drucken