Fünf neue Mieter für The Circle

Die Auslastung steigt damit auf 60%. Eröffnet werden soll 2020.
The Circle

Das Grossbauprojekt The Circle am Flughafen Zürich konnte weitere Mieter gewinnen, wie die Flughafenbetreiberin gestern bekannt ab. So übernehmen die Bank Raiffeisen Schweiz und die beiden Informatikunternehmen Isolutions und Totemo im Modul «Headquarter & Offices» gesamthaft rund 8000 m2 Bürofläche. Auch für das «House of Health» konnten erste Mieter gefunden werden. Das Familienunternehmen Victoria Apotheke Zürich sowie die international tätige Neuroth Hörcenter AG werden je eine Erdgeschossfläche mieten. Mit den neuen Mietern sei die Auslastung auf rund 60% gestiegen, so heisst es.

Die Arbeiten am Grossprojekt schreiten laut Mitteilung des Flughafens planmässig voran. Drei der sechs Gebäude hätten inzwischen die definitive Höhe erreicht. Die Eröffnung sei weiterhin auf 2020 vorgesehen. Die Flughafen Zürich AG und Swiss Life investieren rund CHF 1 Mia. in den Prestigebau. (TI)

Drucken