Skyteam: Mit zwei Stopps rund um die Welt

Die Airline-Allianz ergänzt ihren Round the World Pass mit einem Angebot für Vielflieger und Geschäftsreisende.

Ab sofort bietet die Airline-Allianz Skyteam einen neuen «Two Stop Pass» innerhalb ihres Go Round the World Pass. Das neue Angebot richtet sich vor allem an Vielflieger und Geschäftsreisende, die innerhalb kurzer Zeit an zwei Destinationen rund um den Globus reisen müssen, beispielsweise für Meetings. Der neue Pass kann bis sieben Tage vor Abflug gebucht werden und ist gültig für alle 20 Skyteam-Airlines, die insgesamt 1062 Ziele in 179 Ländern bedienen. Den Two Stop Pass gibt es für Economy, Business und First Class.

Ein Beispiel
Ein Two Stop Pass mit Start in New York, einem ersten Stopp in Paris, einem Weiterflug nach Shanghai und von dort aus weiter an den Ausgangspunkt New York gibt es in der Economy Class bereits ab USD 5650, inkl. aller Taxen und Gebühren. Mehr Informationen zum Go Round the World Pass und zum neuen Angebot gibt es hier. (UH)

Drucken