Skywork wieder zielrein von Bern nach London, dafür weniger häufig

Die Airline hört mit den Via-Flügen auf und fliegt neu von Bern und von Basel separat.
Foto: Skywork Airlines

Skywork Airlines stellt per Sommerflugplan 2017 ihren London-Flugplan neu auf. Bisher flog die Berner Airline die Strecke Bern–Basel–London City und zurück elf Mal pro Woche. Nun habe die Erfahrung aber gezeigt, dass das Passagieraufkommen im Grossraum Bern für diese Frequenz nicht ausreiche. Deshalb wird Skywork ab dem 26. März 2017 zielreine Flüge anbieten: Die elf bisherigen Tagesrand-Flüge finden nur noch auf der Strecke Basel–London City als reine Point-to-Point-Verbindungen statt. Von Bern nach London City wird es künftig nur noch vier Flüge pro Woche geben, diese dafür zielrein. Falls Bedarf bestehe und vor allem falls man von London City weitere Slots erhalte, könnte die Strecke auf eine tägliche Verbindung ausgebaut werden, schreibt Skywork Airlines in einer Mitteilung. Der Flugplan ab 26. März im Detail:

Bern–London City

  • SX 500   BRN–LCY   11:55–12:40   Mo, Do, Fr
  • SX 501   LCY–BRN   13:10–15:50   Mo, Do, Fr
  • SX 502   BRN–LCY   18:55–19:35   So
  • SX 503   LCY–BRN   20:05–22:40   So

Basel–London City

  • SX 520   BSL–LCY   07:00–07:35   Mo, Di, Mi, Do, Fr
  • SX 521   LCY–BSL   08:05–10:35   Mo, Di, Mi, Do, Fr
  • SX 522   BSL–LCY   18:10–18:50   Mo, Di, Mi, Do, Fr, So
  • SX 523   LCY–BSL   19:20–21:55   Mo, Di, Mi, Do, Fr, So

 

Drucken