Swiss auf Werbetour für neuen Flug nach Washington, D.C.

Bettina Lehnherr, Jani Lottonen und Barbara Ulrich werben für die neue Strecke und einen FamTrip.
Bettina Lehnherr, Jani Lottonen, Barbara Ulrich

Den Sommer über (ab 27. März 2020) fliegt die Swiss neu nonstop täglich von Zürich nach Washington, D.C. Auf dieser Strecke kommt ein Airbus 330-300 mit insgesamt 236 Sitzplätzen zum Einsatz. Im Winterflugplan wird auf fünf Flüge pro Woche reduziert.

Auf einer zweiwöchigen Tour quer durch die Schweiz besuchen ein knappes Dutzend Leute der Lufthansa Group und Atlantic Joint Venture Partner, diverse Reisebüros. Bettina Lehnherr (B2B Marketing Communication Swiss), Jani Lottonen (Leisure Sales Key Accounts Manager LH-Group) und Barbara Ulrich (Sales Promotion Communication Executive Swiss) haben bei TRAVEL INSIDE einen Halt gemacht und warben mit leckeren Lebkuchen für die neue Strecke in die Hauptstadt der USA und einem dazu aufgegleisten Famtrip «LX71» – der Erstflug, ein Famtrip mit Atlantic Joint Venture Partnern. (TI)

 

Drucken