Jetzt täglich nach Delhi und Mumbai

Vistara kündigt zwei neue Flüge ab Frankfurt an.
© Vistara

Die indische Airline Vistara baut ihr Angebot weiter aus. Ab dem 17. Juni 2024 fliegt sie neu täglich non-stop von Frankfurt nach Delhi und Mumbai. Die Full-Service-Fluggesellschaft ist ein Joint Venture von Tata Group und Singapore Airlines Limited (SIA).

Die Abflugzeiten bleiben unverändert. Der Flug nach Mumbai startet um 20:20 Uhr in Frankfurt und erreicht das Ziel am nächsten Tag um 7:55 Uhr. Der Flug UK 26 verlässt Frankfurt ebenfalls um 20:20 Uhr und kommt um 8:30 Uhr am Folgetag in Delhi an.

Mit den dreiklassenkonfigurierten Boeing787 Dreamliner-Flugzeugen stehen neben der Economy und Business Class auch die Premium Economy zur Verfügung. Mit der Frequenzerhöhung reagiert Vistara auf die hohe Nachfrage nach beiden Strecken.

Im Jahr 2021 startete Vistara mit zwei wöchentlichen Flügen zwischen Frankfurt und Delhi und erhöhte die Frequenz kontinuierlich auf nun sieben Abflüge pro Woche. FRA-BOM wurde erst im November 2023 in den Flugplan aufgenommen.

Jai Prakash, Country Manager von Vistara in Frankfurt, freut sich über den Ausbau: „Beide Strecken werden sehr gut angenommen. Mit den zusätzlichen Abflügen kommen wir der hohen Nachfrage nach Direktverbindung zwischen Deutschland und Indien nach. Unsere Erwartungen haben sich absolut erfüllt und es war die richtige Entscheidung, Kontinentaleuropa in unser Streckennetz aufzunehmen.

(Business Traveltip)

Business Traveltip News

Business Traveltip News

Die Business Traveltip News erscheinen jeden Mittwoch und liefern Ihnen schnell und umfassend die wichtigsten News aus der Businesstravel-Welt.

Email Address