TAL Aviation ist neuer GSA von Cyprus Airways

Die Airline bedient die Route Zürich–Larnaca zweimal pro Woche.
Wirthlin_Heinz

Cyprus Airways, welche am 26. Mai Zürich in ihr Streckennetz aufnahm, hat TAL Aviation zum General Sales Agent in der Schweiz ernannt. TAL verantwortet damit in Zukunft das Marketing, den Verkauf, Public Relations und das Business Development in der Schweiz. Für den Schweizer Markt ist seit Anfang 2018 Heinz Wirthlin (Bild) verantwortlich.

Cyprus Airways bedient die Route Zürich–Larnaca zweimal pro Woche: jeweils am Dienstag und am Samstag. Zum Einsatz kommen Airbus A319 mit einer Economy-Class-Konfiguration von 144 Sitzen. Der Flug CY351 startet um 14.50 Uhr in Zürich und kommt um 19.15 Uhr in Larnaca an. In der Gegenrichtung verlässt CY350 Larnaca um 10.55 Uhr und landet um 13.50 Uhr in Zürich. Diese Ankunfts- und Abflugzeiten ermöglichen es, die neue Zypernverbindung gleichentags aus der ganzen Schweiz mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Nebst Zürich bedient Cyprus Airways in der Sommerflugplanperiode 2018 ab Larnaca die Destinationen Tel Aviv, Beirut, Prag, Athens, Verona, München, Stuttgart, St. Petersburg und Chania.

TAL Aviation ist eine globale Airline-Repräsentations-Organisation für über 30 Fluggesellschaften sowie mehr als 20 internationale Hotel-, Kreuzfahrt- und Autovermietungsunternehmen. In der Schweiz vertritt die Firma neben Cyprus Airways auch die chinesische Beijing Capital Airlines. (TI)

Drucken