BCD baut Marktplatz Solution Source aus

Nun sind 19 Anbieter auf der Plattform.

BCD Travel hat die Angebotspalette auf seinem virtuellen Marktplatz Solution Source deutlich erweitert. Mit sechs Neuzugängen seit Jahresbeginn haben Kunden nun Zugriff auf insgesamt 19 Drittanbieter. Bereits über 300 Kunden haben ihr Geschäftsreiseprogramm um einen oder mehrere dieser Technologiepartner erweitert.

Auf Solution Source können seit Anfang 2018 Technologiedrittanbieter, die von BCD Travel geprüft und autorisiert wurden, ihre Dienste zur Verfügung stellen. Über Solution Source bietet BCD diesen Partnern Zugriff auf eine Reihe von Schnittstellen und Entwickler-Tools für eine einfache und sichere Integration in die Geschäftsreiseprogramme der Kunden. Kunden können die Technologiepartner auswählen, die sie für ein Geschäftsreiseprogramm benötigen.

In den letzten Monaten hat BCD mit Hubtobee, Lumo, Park ‚N Fly, Tripkicks, VATBox und VisaHQ mehrere neue Partner ins Boot geholt und damit das Portfolio der bereits bestehenden Partner – Pana, Freebird, FairFly, International SOS, Yapta, SpotHero, Groupize und Rocketrip – deutlich erweitert. Kunden haben nun Zugriff auf von BCD Travel geprüfte, branchenrelevante Technologielösungen in neun Kategorien, darunter Services für Reisende, Fürsorgepflicht, Reisen für externe Gäste und Programmoptimierung. (TI)

Drucken