Mobiles Bezahlen in Europa für asiatische Touristen

Europäische Händler können so ihre asiatische Kundenbasis auf einfache Weise weiter ausbauen.

Ein grosser Teil der Asiaten bezahlt nicht mit der Karte, sondern mit dem Handy. Mobiles Bezahlen ist in Europa zwar möglich, aber nicht so weit verbreitet wie andernorts. Die Zusammenarbeit von Alipay und Worldline ermöglicht den Nutzern der E-Wallet-Partner von Alipay aus anderen asiatischen Ländern über China hinaus, an den Worldline-Terminals in ganz Europa mobil zu bezahlen. Europäische Händler können so ihre asiatische Kundenbasis auf einfache Weise weiter ausbauen.

Alipay und Worldline haben laut einer Mitteilung die Erweiterung ihrer Partnerschaft angekündigt. Mit dieser Partnerschaft soll die Akzeptanz von asiatischen Bezahl-Wallets in ganz Europa ausgeweitet werden. Zusammen mit seinen lokalen E-Wallet-Partnern in Korea, Thailand, Malaysia, den Philippinen, Indonesien, Indien, Bangladesch und Pakistan hat Alipay mehr als 1,2 Milliarden Nutzer. (TI)

Drucken