My Jack schaltet neues Modul zur Kundenbindung frei

Das kostenlose Upgrade gibt den Usern neue Einstellungsmöglichkeiten.
Screenshot My Jack

Wie schaffen Reisebüros Buchungsanreize und die Möglichkeit, auf Rabattanfragen des Kunden zu reagieren? Die Antwort des Reisebüro-Software-Spezialisten Bewotec: Mit der neuen Funktion des Reservierungssystems My Jack können Reisebüros nun die Anzahl der Bonuspunkte individuell nach Preisart festlegen und somit entscheiden, auf welche Leistungen es Rabatte gibt und auf welche nicht. Nach der entsprechenden Konfiguration lassen sich die Bonuspunkte automatisch kalkulieren, so dass der Kunde sie auf sein jeweiliges Konto gut geschrieben bekommt. Das Ganze steht den Reisebüros nun durch ein kostenloses Upgrade zur Verfügung.

Darüber hinaus können My Jack-User die Gültigkeit limitieren und Reisende somit animieren, in einem bestimmten Zeitraum erneut zu buchen. Unter «Bonuspunkte» wählt der Reisebüromitarbeiter diese im finalen Schritt der Buchung als eine von mehreren Zahlungsmöglichkeiten aus, um sie wieder einzulösen. «Gerade angesichts der grossen Konkurrenz im Internet wird das Thema Kundenbindung für Reisebüros immer wichtiger», so Bernhard Koller, Geschäftsführer von Bewotec. «Mit der unkomplizierten Einbindung von Bonuspunkten in My Jack geben wir unseren Partnern ein wertvolles Instrument an die Hand, um einen echten Buchungsanreiz für die Zukunft zu bieten.»  (TI)

 

Drucken