TUI-Filiale im Zürcher Jelmoli ist umgezogen

Die Flagship-Filiale befindet sich auf der kleinen ‘Insel’ gleich neben dem Jelmoli-Parkhaus im Zentrum von Zürich.
Die neue TUI Filiale Jelmoli ©TUI

TUI Suisse hat ihre neue Flagship-Filiale im Herzen von Zürich eröffnet und heisst nun reisehungrige Kunden auf der kleinen ‘Insel’ neben dem Jelmoli-Parkhaus willkommen. Die Filiale ist vom Warenhaus in das markante Rondell gezogen.

Das Unternehmen investiere aufgrund der grossen Bedeutung und Beliebtheit des stationären Verkaufs über die Filialen gezielt in eine Modernisierung sowie in eine topmoderne Ausstattung ihrer 50 Filialen in der deutschsprachigen Schweiz sowie in der Romandie, so Philipp von Czapiewski, CEO von TUI Suisse.

Neben einem neuen Erscheinungsbild im TUI Corporate Design stehe beim Umbau auch die Arbeitsplatzergonomie mit höhenverstellbaren Tischen und neuer IT-Hardware im Fokus.

Bis zum Spätsommer werden insgesamt 75% aller Filialen modernisiert und neu ausgestattet sein, die restlichen Filialen werden zeitnah folgen, erklärt von Czapiewski weiter.

Lorena Romeo, Filialleiterin und Regional Sales Managerin Zürich ©TRAVEL INSIDE

Lorena Romeo, Filialleiterin und Regional Sales Managerin Zürich, zeigt sich begeistert von der neuen Location: «Wir sind sehr zufrieden mit der neuen Filiale und auch die Kunden sind vom neuen Design begeistert.»

Der Location-Wechsel sei kein Problem für die Kunden gewesen, so Romeo: «Wir sind aufgrund der neuen Lage sehr gut sichtbar und haben unseren Umzug den Stammkunden natürlich auch frühzeitig mitgeteilt, somit hat alles gut geklappt.»

Auch neue Laufkundschaft werde durch sichtbare Lage auf dem Rondell angezogen. Sowohl Romeo als auch von Czapiewski zeigten sich im Gespräch mit TRAVEL INSIDE sehr zufrieden mit der neuen Flagship-Filiale.