«Wir sind ganz klar Reisebüro-orientiert und verkaufen 94 Prozent über diesen Kanal»

Carmen Doré, Managing Director FTI Touristik AG, über die Priorität der Reisebüropartner, die Wirkung von lauten Marketingkampagnen, die Aktienkapitalerhöhung nach der Thomas-Cook-Pleite und das Umsatzziel von 100 Millionen Franken.
©TRAVEL INSIDE

Inhalt für Premium-Abonnenten

Dieser Inhalt ist unseren Premium-Abonnenten vorbehalten. Falls Sie bereits ein Premium-Abo haben - vielen Dank - einfach .

Noch kein Abo? Unsere Angebote:
Premiumabo TRAVEL INSIDE (deutsch)
Alle Inhalte auf travelinside.ch inklusive Printausgabe.

Premium-Abo

» Die wichtigsten Fragen zum Premium-Abo

Drucken