Schlagworte Einträge mit den Schlagworten "Bundesamt für Statistik"

Reisen befeuert die Teuerung

·
Die Konsumentenpreise sind im Februar um 0,6% gestiegen.

Zivilluftfahrt: 22% Plus gegenüber 2022

·
Im Jahr 2023 verzeichneten die schweizerischen Flughäfen im Linien- und Charterverkehr insgesamt 53,3 Millionen ankommende oder abfliegende Passagierinnen und Passagiere (Lokal- und Transferpassagier/-innen). Dies...

Reisebranche mit hoher Zuwachsrate

·
Die Umsätze im Schweizer Dienstleistungssektor gehen im Oktober 2023 um 11,9% zurück, doch die Reisebranche bleibt stark.

1,3 Mio. Flugbewegungen sind 3% weniger als 2019

·
Das Bundesamt für Statistik präsentiert die Zahlen der schweizerischen Zivilluftfahrt 2022.

Strömen jetzt die Banker ins Reisebüro?

·
Nach CS-Aus könnten viele gut ausgebildete Fachkräfte auf den Arbeitsmarkt kommen.

Die Gäste aus dem Ausland kommen wieder

·
Die Schweizer Hotellerie verzeichnet +35,5% Wachstum.

Schweizer Hotellerie 2021 im Aufwind

·
29,6 Mio. Logiernächte wurde im vergangenen Pandemiejahr gezählt, mit einem satten Plus zu 2020.

Reisepreise dämpfen die Teuerung

·
Die Schweizerinnen und Schweizer gönnen sich was, wenn sie schon in die Ferien fahren.

Plus 14,3 Prozent Übernachtungen in Schweizer Hotels

·
Die Hotellerie der Schweiz registrierte im ersten Halbjahr 2021 gesamt 11,4 Mio. Logiernächte. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem plus von 1,4 Mio. Logiernächten.

Trotz aktueller Buchungszuwächse und sogar Kapazitätsengpässen: Das laufende Geschäftsjahr wird insgesamt ein weiteres Krisenjahr...

·
Für die Sommerferien kann es bei Airlines und Hotels eng werden und die Dossierwerte ziehen an, dennoch ist die Krise noch nicht überstanden, wie eine Umfrage von TRAVEL INSIDE bei den Big 3 zeigt.