Schlagworte Einträge mit den Schlagworten "Flugzeuge"

«Der Qualitätstourismus in Asien wird ein grösseres Gewicht erhalten»

·
Tourasia-Besitzer und CEO Stephan Roemer über die langfristigen Auswirkungen von Corona auf den Tourismus, die mittelfristigen Preisentwicklungen in Asien und die neue Nachhaltigkeit in Fernost.

Gastkommentar: «Zeitpunkt für Neugründung ist gar nicht so schlecht»

·
Der TRAVEL INSIDE Kolumnist und Branchen-Insider Erich Witschi arbeitet für Globetrotter und betreut die Helpline.

Swiss plant massiven Abbau

·
780 Jobs werden gestrichen und 15 Flugzeuge ausgeflottet.

Edelweiss verleast zwei Flieger an EW Discover

·
Die zwei A330 werden ab dem 1. Juni für den Lufthansa Ferienflieger unterwegs sein.

Milliardenverlust bei Airbus 

·
Der Gewinn brach um 75 Prozent ein.

SIA führt erste Flüge mit geimpfter Crew durch

·
Mehr als 90% des Kabinenpersonals und der Piloten hätten sich bisher für die Impfung angemeldet.

Deutsche Lufthansa löst ihre Flieger aus

·
Die deutsche Airline zahlt Staatskredit zurück und kann wieder über ihre Flieger verfügen.

Lufthansa Gruppe will wieder Flugzeuge stilllegen

·
Der Konzern will höchstens ein Viertel der Vorjahreskapazität anbieten.

Ryanair reduziert Winterflugplan erneut

·
Die Kapazität wurde von 60 Prozent auf 40 Prozent des Vorjahres angepasst.

«Dass Airlines Geld wieder zurückgeben müssen, war schlicht nicht vorgesehen»

·
Jürg Müller ist Präsident des Board of Airline Representatives Switzerland (B.A.R.) mit rund 50 Airlines. Für den Ärger der Reisebüros über die Refund-Praktiken in der Corona-Krise hat er ein gewisses Verständnis.