Schlagworte Einträge mit den Schlagworten "Rückgang"

Schwache Lira hilft dem Tourismus in der Türkei

·
Analyse-Firma prognostiziert für 2020 weniger als einen Drittel Rückgang gegenüber 2019.

Historischer Rückgang der Logiernächte

·
Verglichen mit der Vorjahresperiode beträft der Rückgang 47,5 Prozent.

Tourismus-Rückgang: Kroatien und Zypern am meisten betroffen

·
Bis 2023 bleibt der Tourismus unter dem Niveau von 2019.

Die Mehrheit erwartet eine Umsatzeinbusse von 60 bis 80 Prozent

·
Die Umfrage von TRAVEL INSIDE zeigt zudem, dass die Corona-Nachbeben auch im nächsten Jahr noch deutlich zu spüren sein werden.

UNWTO erwartet Einbruch bis 80%

·
Allein im März gingen die Touristenankünfte um 57 Prozent zurück.

Europäischer Luftverkehr um 75 Prozent zurückgegangen

·
Laut Eurocontrol war der Rückgang so stark wie noch nie seit Beginn der Krise.

Statt Stadt und Strand setzt Portugal aufs Hinterland

·
Rita Marques, Staatssekretärin für Tourismus in Portugal, möchte die Regionen im Landesinneren für den Tourismus attraktiver machen.

Angespannte Situation und abwartende Haltung in der Cruise-Industrie

·
Spezialisten registrieren aufgrund der Covid-19-Epidemie eine eher schleppende Nachfrage. Kurzfristig profitieren Gebiete wie Dubai oder das Mittelmeer – wobei die Fallzahlen in Italien weiter steigen.

Balearen: Weniger Touristen, aber ausgabenfreudiger

·
Hoteliers fürchten Einbruch in diesem Jahr.

Was sagen die G3 zum Coronavirus?

·
TRAVEL INSIDE hat den drei grössten Schweizer Reisebüroketten fünf Fragen zum Coronavirus gestellt.