La Gomera per Schiff entdecken

Ab Juli wird es nach fünf Jahren wieder eine regelmässige Fährverbindung entlang der Küste La Gomeras geben.
zVg

Nach fünf Jahren wird es ab Juli wieder eine regelmässige Fährverbindung entlang der Küste La Gomeras geben. Die Schifffahrtgesellschaft Fred. Olsen hat in Barcelona eine neue Fähre bauen lassen, die speziell für den Einsatz auf der Küstenroute zwischen San Sebastian, Playa Santiago und Valle Gran Rey konzipiert wurde. Bis 2012 war die Route sowohl bei Touristen wie auch bei den Einheimischen äussert beliebt. Aufgrund der Streichung der kanarischen Transportsubvention musste die Verbindung damals allerdings eingestellt werden.

Drucken