Jubiläen feiern in Rheinland-Pfalz

Das Bundesland Rheinland-Pfalz feiert sein 70. Geburtstag.
© Wikipedia / Ralf Schulze

2017 stehen die Romantic Cities Trier, Koblenz, Mainz, Speyer, Worms, Idar-Oberstein und Neustadt/Weinstrasse nicht nur im Zeichen von 500 Jahren Reformation (Martin Luther). Das Bundesland Rheinland-Pfalz feiert auch seinen 70. Geburtstag. Zu diesem Anlass veranstaltet die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland- Pfalz im Landesmuseum Mainz eine Sonderausstellung mit dem Namen «vor-Zeiten – Archäologische Schätze an Rhein und Mosel» (noch bis Oktober 2017). Es werden einmalige Funde und Exponate gezeigt. Die Zeitreise nimmt seinen Anfang vor über 400 Mio. Jahren. Zeugnisse aus der Zeit von Karl dem Grossen sowie dem 2. Weltkrieg vervollständigen die spannende Reise durch die Geschichte der Archäologie. Burg- und Schlossfeste wie das Schlossfest Villa Ludwigshöhe am 25. August oder das Schlossfest Schloss Stolzenfels am 10. September komplettieren die Feierlichkeiten.

Drucken