Nicols: Grüne Hausbootferien

Die Neuheiten vom französische Hausbootanbieter Nicols.
© Le Boat Das «Estivale Sixto Green» ist ein elektrisches Hausboot des Anbieters Nicols.

Der französische Hausbootanbieter Nicols hat nach eigenen Angaben das erste elektrische Hausboot entwickelt. Es trägt den Namen «Estivale Sixto Green». Dieses umweltfreundliche
Boot lässt sich schnell und einfach aufladen (zum Beispiel während der Mittagspause) und soll dank seinem leisen und emissionsfreien Antrieb Ferien im Einklang mit der Natur ermöglichen. Media Reisen mit Sitz in Basel hat das Boot in ihr Programm aufgenommen. Das Elektrohausboot kann für die Saison 2018 an den beiden Bootsbasen Saverne und Harskirchen im Elsass angemietet werden.

Eine weitere Neuheit ist das Boot «Estivale Octo Fly C», das auf der Flying Bridge über eine zusätzliche Aussenküche mit Essbereich verfügt. Die vier Kabinen mit wahlweise zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett sind alle mit einem eigenen Bad inklusive Duschkabine ausgestattet. Das Boot, das für vier Paare oder zwei Familien Platz bietet, ist in Le Somail am Canal du Midi im Süden Frankreichs stationiert.

Neu können zu allen Nicols-Booten auch faltbare und schwimmende Liegematratzen dazugebucht werden. Fast alle Boote sind ohne Vorkenntnisse und ohne Bootsführerschein leicht zu navigieren.

FAE

Drucken