Chefwechsel am Flughafen Altenrhein

CEO Armin Unternährer tritt per sofort zurück – Daniel Steffen übernimmt Geschäftsführung des Flughafens und der People’s Viennaline.

Der bisherige CEO des Flughafens St. Gallen-Altenrhein und der People’s Viennaline, Armin Unternährer, tritt aus gesundheitlichen Gründen per sofort von allen seinen Funktionen zurück. Er hat die Geschicke des Airports und der von ihm aufgebauten Airline während acht Jahren geleitet.

Als Nachfolger hat der Verwaltungsrat per sofort Daniel Steffen bestimmt. Dieser wird die Unternehmung zusammen mit dem bisherigen Führungsteam leiten. Steffen stiess erst im August zum Unternehmen, wo er seither als Manager Business Development tätig ist. Zuvor war er sechs Jahre lang als Chief Commercial & Communications Officer beim Flughafen Bern tätig gewesen, den er im April aufgrund «unterschiedlicher Auffassungen in Bezug auf die Kommunikationsumsetzung» verliess. Insgesamt bringt er über 20 Jahre Erfahrung im Verkehrs-, Airline- und Airport-Management mit.

Drucken