BCD Travel launcht digitale Plattform für Geschäftsreisekunden

So können Kunden mit Technologieexperten von BCD und Gleichgesinnten interagieren.

BCD Travel, eine der weltweit führenden Travel Management Companies weltweit, hat mit Connect eine digitale Engagement-Plattform exklusiv für BCD-Kunden eingeführt. Mit diesem Schritt investiert BCD weiter in digitale Engagement-Dienstleistungen. Connect bietet eine Community-Umgebung, die den Mehrwert von Geschäftsreiseprogrammen und die Zusammenarbeit zwischen BCD und Kunden weltweit fördert. Connect bietet nicht nur die Möglichkeit zum Austausch innerhalb von Diskussionsgruppen, es dient auch als Quelle für Best Practices, Produkt-Updates und Case Studies, Studien und White Paper, Branchentrends, Support, Account-Details und mehr.

«Sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich nutzen wir viele Kommunikationsmittel. Sie machen es einfach, Dokumente, Ideen, Videos, Slides und vieles mehr zu teilen», so Miriam Moscovici, Senior Director, Research and Corporate Innovation bei BCD Travel. «Die Kombination dieses Trends mit dem Bedürfnis der Geschäftsreise-Community, ständig up to date zu sein, hat uns dazu veranlasst, Connect als digitales Tool zur Zusammenarbeit zu entwickeln, um das Leben von Travel Managern und Einkäufern zu erleichtern.»

Connect ist bereits für einige Kunden verfügbar und wird in den nächsten Wochen schrittweise auf allen Märkten mit eigenen BCD Ländergesellschaften eingeführt. (MICE-tip)

Drucken