Die Business Travel Community trifft sich am STMF wieder persönlich

Das Swiss Travel Management Forum (STMF) findet, nach corona-bedingter Pause, wieder als Präsenzveranstaltung am 28. Oktober statt.
©Armin Grässl
Der Kongress für Business Travel letztmals im September 2019. ©Armin Grässl

Die Schweizer Geschäftsreise-Community trifft sich wieder persönlich zu ihrem jährlichen Kongress. Das Swiss Travel Management Forum (STMF) findet dieses Jahr, nach einem Jahr corona-bedingter Pause, wieder als Präsenzveranstaltung statt.

Der Event für Corporate Travel Manager, Travel Management Companies und Leistungsträger ist am Donnerstag, 28. Oktober 2021 ab 12.45 Uhr zu Gast im Stage One in Zürich-Oerlikon.

 

Inhaltlich werden Themen wie ‚restart business travel‘, ‚duty of care‘, ’nachhaltige und verantwortliche Geschäftsreisen‘, in Form von Präsentationen von exzellenten Branchenvertretern und anschliessenden Gesprächsrunden mit prominenten Praktikern im Mittelpunkt stehen.

Dazu werden sich im  ‚Elevator Pitch‘ neue, innovative Dienstleister aus der Tech-Start-up Szene auch dieses Jahr vorstellen können. Den abschliessenden Keynote Speech wird in diesem Jahr durch ein Mitglied der Europäischen Geschäftsführung von American Express/GBT gehalten. Dabei geht es um die weitere Geschäftsreise- und Dienstleistungsstrategie eines TMC in schwierigen Zeiten wie die, die wir heute kennen.

Natürlich verfügt das STMF auch über ein umfassendes Schutzkonzept, das allen Besuchern ein unbeschwertes Kongress-Erlebnis garantiert. Präsentiert wird das STMF von den Hauptsponsoren Emirates und Swisscard. (Business Traveltip)