Die neuste Ausgabe von «cruisetip» ist erschienen

Der «cruisetip», das Schweizer Magazin für Schiffsreisen aus dem Hause TRAVEL INSIDE, richtet sich sowohl an Konsumenten wie die Branche.
Cruisetip © Primus Publishing

Nach dem nicht einfachen Neustart aus der desaströsen Pandemie-Krise haben die Kreuzfahrten auf Fluss und Meer wieder volle Fahrt aufgenommen. Fast alle Schiffe sind wieder mit zufriedenen Gästen unterwegs und kreuzen mit wenigen Ausnahmen in allen bekannten und beliebten Fahrtgebieten weltweit.

Der Wiederaufschwung in der weiten Welt der Schiffsreisen wird von vielen neuen und interessanten Entwicklungen begleitet. Viele davon greift der «cruisetip», das Schweizer Magazin für Schiffsreisen, in seiner neusten Ausgabe kompetent auf.

So nahmen im letzten Jahr gegen 20 neue Hochseeschiffe ihren Dienst auf, und in diesem Jahr werden es fast ebenso viele sein. «cruisetip» konnte einige spannende Neubauten persönlich unter die Lupe nehmen und stellt sie näher vor. Eine Übersicht thematisiert zudem alle neuen Schiffe, die in diesem Jahr ausgeliefert werden.

Seit der Pandemie tummeln sich einige neue Reedereien im Markt – auch darauf geht der «cruisetip» ein. Die Themenzeitschrift informiert zudem über die Palette der deutschsprachigen Kreuzfahrtschiffe oder über die Zusatzkosten, die bei einer Schiffsreise in der Regel an Bord anfallen.

Reportagen entführen die Leserinnen und Leser auf eine Ostsee-Kreuzfahrt, wo die Seeliebe durch den Magen geht. Oder aufs Mittelmeer mit einem Schiff, das die englische Tradition hochhält. Überraschend vielfältig entpuppt sich eine herrliche Flussreise auf der Seine durch die Normandie.

Die Nachhaltigkeit von Schiffsreisen gewinnt überall rasant an Bedeutung, viele Reedereien entwickeln laufend und in verschiedenen Bereichen neue Massnahmen. Eine gewaltige Herausforderung stellt aber das angestrebte Ziel der Klimaneutralität dar.

Der Abschied von fossilen Brennstoffen erfordert die Entwicklung neuer synthetischer Treibstoffe und Alternativen zu herkömmlichen Verbrennungsmotoren. «cruisetip» stellt die Ansätze vor, welche die Schifffahrt in die Zukunft führen müssen.

  • Der neue und ganz toll aufgemachte «cruisetip», der sowohl das interessierte Reisepublikum wie Branchenprofis anspricht, erscheint am 25. Januar und ist im Abo oder am gut assortierten Kiosk erhältlich.

Ein Schnupperexemplar ist unter info@cruisetip erhältlich.