Neue Hotels auf Hawaii

Die aktuellen Hotelnews aus Hawaii.
zVg

›› HOKUALA TIMBERS RESORT auf Kauai: Die Timbers-Re­sorts-Gruppe erweitert ihre Aktivitäten nach Kauai. An der südöstlichen Küste der Garteninsel, dort, wo vorher die Kauai Lagoons beheima­tet waren, wird ab Juni 2018 das neue Hokuala betrieben. Gäste und Anwohner haben natürlich Meerblick und direkten Strandzugang. Die Anlage wird einen privaten Resident Club, luxuriöse Eigentumswohnungen, Wohneinheiten am Golf­platz, ein Shopping Village sowie ein Boutiquehotel mit Spa, Restaurants, Pools um­fassen.

›› ALOHILANI RESORT WAIKI­KI BEACH auf Oahu: Ehemals als Pacific Beach Hotel be­kannt, wurde die Unterkunft für USD 115 Mio. moderni­siert und ist nun ein 839 Zimmer und Suiten umfas­sendes Resort an zentraler und dennoch abgeschirmter Lage. Das Herzstück der Lobby ist ein mit über einer Million Litern Wasser gefüll­tes Ozeanarium. Für die Gäste eignet sich zum Baden aber der Salzwasser-Infini­ty-Pool im fünften Stock besser.

›› THE WESTIN HAPUNA BEACH auf Hawaii Island: Im März 2018 erfolgte die Wiederer­öffnung. Zu den renovierten und modernisierten Berei­chen des Resorts gehören die neue, kunstvoll designte Lobby, luxuriöse Gästezim­mer und Suiten, ein überar­beitetes Restaurantkonzept und ein Pool nur für Erwach­sene.

SJ

Drucken