Konsumenten-Magazin «cruisetip» nimmt volle Fahrt auf

Der neue «cruisetip», das Schweizer Schiffsreisen-Magazin für Konsumenten und Branche des Primus Verlag, erscheint im kommenden Januar.
© Primus Publishing
Beat Eichenberger, TRAVEL IINSIDE Cruise-Spezialist & Chefredaktor «cruisetip».

Nach dem schwierigen Restart aus der desaströsen Pandemie-Krise haben die Kreuzfahrten wieder volle Fahrt aufgenommen. Fast alle Schiffe sind erneut mit Passagieren unterwegs und kreuzen mit wenigen Ausnahmen in allen bekannten und beliebten Fahrtgebieten. Das Interesse an einer der schönsten Reise- und Ferienformeln entwickelt sich wieder sehr erfreulich.

Und noch etwas zeichnet den Wiederaufschwung aus: Die weltweite Flotte wächst weiter: Rund 25 neue Kreuzfahrtschiffe sind allein 2022 erstmals in See gestochen. «cruisetip» konnte einige spannende Cruiseliner unter die Lupe nehmen und berichtet näher darüber. Aber auch der Ausblick ist von Interesse: 2023 nehmen erneut rund 20 Neubauten ihren Dienst auf, wie eine Vorschau zeigt.

In der neusten Ausgabe zu entdecken gibt es zudem kurzweilige Reportagen über besondere Seereisen in der Ostsee und im Mittelmeer oder auf dem Fluss: Die noch wenig bekannte Seine überrascht. Informative Beiträge kreisen um das Thema der versteckten Kosten an Bord oder stellen die deutschen Reedereien im Überblick vor. Auch ganz neue Anbieter tummeln sich im Markt, wie ein Bericht aufzeigt.

Die Schifffahrt muss sich aber auch – wie die gesamte von fossilen Brennstoffen getriebene Mobilität – mit der Klimafrage auseinandersetzen. Wie kann und will die Kreuzfahrt die Zielsetzung eines emissionsfreien Betriebs erreichen?

Auch dieses Thema greift der «cruisetip» nebst vielen weiteren Beiträgen und News rund um die Welt der Schiffsreisen auf.

Muriel Bassin

Der neue «cruisetip» erscheint am 25. Januar 2023 mit einer Auflage von 18’500 Exemplaren, und ist im Abonnement oder guten Kiosk erhältlich.

Für die Werbung zuständig ist Muriel Bassin, als Media Director des Schiffsreisen-Magazin für Konsumenten und auch für die Branche.

 

 


Der «cruisetip» ist im Abonnement oder am guten Kiosk erhältlich. Ein Schnupper-Exemplar kann gratis über info@cruisetip.ch vorreserviert werden.