Prüft der Garantiefonds wirklich die richtigen Zahlen?

Treuhänder Yves Bruttin bezweifelt die Aussagekraft der für die Bonitätsprüfung angewandten Kriterien und fragt sich zudem: Was passiert eigentlich, wenn diese Kriterien nicht erfüllt sind?
zVg Stefan Spiess (l., Garantiefonds) verteidigt sich gegen Kritik von Yves Bruttin (Reise-Treuhand).

Inhalt für Premium-Abonnenten

Dieser Inhalt ist unseren Premium-Abonnenten vorbehalten. Falls Sie bereits ein Premium-Abo haben - vielen Dank - einfach .

Noch kein Abo? Unsere Angebote:
Premiumabo TRAVEL INSIDE (deutsch)
Alle Inhalte auf travelinside.ch inklusive Printausgabe.

Premium-Abo

» Die wichtigsten Fragen zum Premium-Abo

Drucken