Mauritius – Ganzjahresparadies im Indischen Ozean

Wer einmal hier in den Ferien war, wird die Farben nie mehr vergessen. Mauritius ist eine bunte Explosion aus Genüssen, Erholung und Bewegung.
©Mauritius

Short Facts:
Zeitverschiebung: +3 Stunden in unserem Winter, +2 Stunden in unserem Sommer
Flugdauer: Non-stop in 11 Stunden
Sprachen: Französisch, Englisch, Kreol
Beste Reisezeit: Ganzjährig

Anreise:
Non-stop mit Edelweiss ab Zürich, das ganze Jahr!
Non-stop mit Air Mauritius ab Genf, November – Februar.
Weitere Flüge: Air Mauritius via Paris & London, Air France via Paris, Emirates via Dubai, Austrian Airlines via Wien (Winter), Turkish Airlines via Istanbul, Condor via München/Frankfurt.

Für Trade-Anfragen oder kostenlose Destinations-Broschüren melden Sie sich bitte bei Mauritius-Switzerland@aviareps.com

Wer einmal hier in den Ferien war, wird die Farben nie mehr vergessen. Mauritius ist eine bunte Explosion aus Genüssen, Erholung und Bewegung. Die Insel bietet nicht nur das ganze Jahr, sondern auch für jeden Geschmack das perfekte Reiseziel. Genau diese Vielfältigkeit zeichnet sich nämlich nicht nur im Reichtum ihrer Natur und den verschiedenen Kulturen ab, auch bei der Anzahl von Möglichkeiten wie man seinen Traumurlaub auf der Insel verbringen kann, sind einem hier kaum Grenzen gesetzt.

Erst im vergangenen Dezember wurde Mauritius zur «World’s most romantic Destination 2018» gewählt, und das nicht ohne Grund. Egal ob Flitterwochen, Heirat am Strand oder einfach nur ein romantisches Getaway über die uns bevorstehenden kühlen Herbsttage. Doch nicht nur Verliebte kommen auf Mauritius auf ihre Kosten – auch für Familien gibt es unzählige Abenteuer zu entdecken, wie zum Beispiel die niedlichen Riesenschildkröten im Casela World of Adventures Park. Dabei ist das Füttern der gigantischen Wesen immer wieder ein Highlight für die Kleinen. Wer es dann doch gerne ein bisschen actionreicher mag, der lässt sich per Zipline Rutsche einmal quer über den Park gleiten. Adrenalin Schub und eine atemberaubende Aussicht garantiert!

Auch sportliche Feriengäste kommen auf ihre Kosten. Wer die Zeit auf der Insel gerne aktiv gestalten möchte, den lädt vor allem das zentrale Hochland zum Wandern, Mountainbiken oder Klettern ein. Mauritius bietet auch jede Menge Gelegenheit, sich auf und im Wasser zu bewegen. Ob Anfänger oder Profi, beim Schnorcheln, Segeln, Kiten, Windsurfen oder Wasserski fahren kann jeder seiner persönlichen Leidenschaft nachgehen.

Egal wofür man sich schlussendlich entscheidet, eine Reise nach Mauritius füllt nicht nur den Speicher der Fotokamera, sondern auch das Herz mit vielen schönen Erinnerungen und Momenten, die man so schnell nicht wieder vergisst.

Teste dein Wissen im Webinar. JETZT TEILNEHMEN

Drucken