Chantal Beck wird neue Geschäftsführerin der RailAway AG

René Kamer, der aktuelle Geschäftsführer geht per Ende 2019 in den Ruhestand.

Der Verwaltungsrat der RailAway AG hat Chantal Beck zur neuen Geschäftsführerin gewählt. Die 37-jährige ist aktuell Vizedirektorin beim Schweizer Tourismus-Verband. Sie wird die Nachfolgerin von René Kamer und übernimmt per 1. Januar 2020 die Leitung der RailAway AG. Die gelernte Tourismusfachfrau absolviert nach einem CAS in Leadership sowie einem DAS in Verbandsmanagement, derzeit ein Executive MBA in Marketing Management mit Schwerpunkt Digitale Transformation.

Chantal Beck sammelte sowohl in der Hotellerie- wie auch in der Tourismusbranche und zuletzt als Vizedirektorin und Ressortleiterin Labels beim Schweizer Tourismus-Verband in Bern Erfahrungen in Kaderfunktionen.

René Kamer, der aktuelle Geschäftsführer der RailAway AG, geht per Ende 2019 in den Ruhestand. Er war seit 1999 für das Bahntouristikunternehmen tätig. (MICE-tip)

Drucken