Maison des Chefs macht Teamevents kulinarisch

Die junge Agentur arbeitet mit Spitzenköchen aus der Schweiz zusammen.
©Jay Wennington on Unsplash

Die Agentur Maison des Chefs hat sich, gemäss eigenen Angaben, zum Ziel gemacht, an Team-Events dank Spitzengastronomie Werte und Haltungen verständlich und nachhaltig zu verinnerlichen und damit Prozesse nachhaltig zu stärken.

Gelebte Werte, das ist Kultur, die man teilt und welche Menschen verbindet. Die junge Agentur Maison des Chefs nimmt dies sehr wörtlich. Sie nutzt die Fähigkeiten der Spitzengastronomie für Strategie-, Change- und Team-Themen. Mit Workshops, Transformationsprogrammen und Zukunftsprojekten werden eindrückliche, auf Auftraggeber (Marken, Unternehmen, Abteilungen, Regionen etc.) massgeschneiderte Konzepte erstellt. Damit baut die Agentur tragfähige Brücken zwischen den unternehmerischen und kulturellen Zielen. Resultate sollen sein: eine gemeinsame Unternehmenskultur, Entschlossenheit für Strategie und Projekte. Und eine emotionale Erinnerung an wertvolle und wertschätzende Anlässe.

Hinter der Agentur steht ein Team aus Change- und Marken-Beratern und ihr Beratungspool von unabhängigen Spitzenköchen in der Schweiz. Maison des Chefs arbeitet mit einem Agenturnetzwerk aus Marken-, Strategie- und Kreativexperten sowie für Direktkunden. (MICE-tip)

Drucken