Neues Hotel-Benchmarkportal für die Branche

Das Tool ermöglicht betriebswirtschaftliche Kennzahlen aus Erfolgsrechnung und Bilanz anonymisiert zu vergleichen.
© Ph B on Unsplash

HotellerieSuisse und die Schweizerische Gesellschaft für Hotelkredit SGH lancieren ein neues Online-Tool, das den teilnehmenden Hotels ermöglicht, betriebswirtschaftliche Kennzahlen aus Erfolgsrechnung und Bilanz anonymisiert zu vergleichen. Das Tool ist in seiner Art eine Neuheit, da es erstmals allen Schweizer Hotels ermöglicht, Betriebskennzahlen direkt und anonym zu vergleichen. Zusätzlich erhalten alle Mitglieder von HotellerieSuisse und Genossenschafter der SGH die neue Broschüre «Hotel-Benchmark», in der branchenrelevante Kennzahlen sowie Interpretationen dazu enthalten sind.

Der Vergleich der eigenen Leistungen mit den Mitbewerbern und den Besten der Branche ist als zentraler Faktor für erfolgreiche Unternehmensführung nicht wegzudenken. Stärken und Schwächen können erkannt, Potenziale entdeckt und Optimierungsmassnahmen umgesetzt werden.

Das Hotel-Benchmarkportal bietet jedem Beherbergungsbetrieb in der Schweiz die Möglichkeit, seine betriebswirtschaftlichen Kennzahlen auf Jahresbasis anonymisiert zu vergleichen. Das neue Portal bietet zahlreiche Reports, die nach verschiedenen Vergleichsgruppen gefiltert und so auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden können. Somit erhalten die Schweizer Hotelbetriebe wichtige Informationen als Entscheidungsgrundlage zur Verfügung gestellt. In einer ersten Phase nutzen seit 2019 die HotellerieSuisse-ERFA-Mitglieder das Portal.

Ein Cockpit sowie zahlreiche Reports sind online verfügbar und individuell abrufbar. Nebst den allgemeinen Vergleichen für Beherbergung, Restauration und Mitarbeitende stehen spezifische Daten für Wellness und Seminar/Bankett sowie für die Bilanzanalyse zur Verfügung. Weiter kann die Betriebsstatistik künftig online nach individuellen Bedürfnissen gefiltert und heruntergeladen werden. Dank der Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Gesellschaft für Hotelkredit erfassen künftig regelmässig über 300 Betriebe Daten, wodurch die Repräsentativität und Aussagekraft der Kennzahlen stetig steigt.

Broschüre «Hotel-Benchmark»

Die neue Publikation «Hotel-Benchmark» liefert den Hoteliers/Hotelièren wertvolle Unterstützung, denn darin finden sie aussagekräftige betriebswirtschaftliche Kennzahlen aus und für die Hotellerie in komprimierter Form inklusive Interpretationen und Erläuterungen. Die Kennzahlen basieren auf den im Hotel-Benchmarkportal erfassten Erfolgsrechnungs- und Bilanzdaten 2018 der rund 160 ERFA-Mitglieder von HotellerieSuisse, die automatisch aggregiert und nach Sternekategorie publiziert wurden. Die Broschüre ist für Mitglieder von HotellerieSuisse und Genossenschafter der SGH kostenlos und wird zukünftig jährlich mit den neusten Branchenzahlen publiziert. Nicht-Mitglieder und Nicht-Genossenschafter können die Broschüre ohne Zugang zum Hotel-Benchmarkportal kostenpflichtig erwerben oder erhalten diese bei Abschluss eines Jahresabonnements des Hotel-Benchmarkportals dazu. (MICE-tip)

 

Drucken