Zehntenhaus bei Elgg ist eine Eventlocation

Nach einer Renovation können Anlässe in diesem historischen Gebäude stattfinden.

Das Zehntenhaus gehört zum 1166 n. Chr. erbauten Schloss Elgg und findet nach sanfter Renovation als Eventlocation eine neue Nutzung. Das Schloss Elgg samt dem Zehntenhaus ist seit über 300 Jahren im Besitz der Familie Werdmüller. Die Eventlocation wird vom Winterthurer Caterer Maiergrill betrieben, welcher mit der Roten Trotte in Winterthur bereits eine historische Eventlocation betreibt.

Das Zehntenhaus ist ideal Firmenanlässe wie Mitarbeiteressen, Jubiläumsfeiern, Seminare und Konferenzen, Generalversammlungen für bis zu 50 Personen. Die historische Location eignet sich aber auch ausgezeichnet für Hochzeiten, Geburtstage und andere Privatanlässe. Der Gewölbekeller umfasst 130 m2 und das Erdgeschoss mit zwei Eventräumen ist weitere 66 m2 gross. Auf zwei Etagen mit knapp 200 m2, lassen sich verschiedene Eventformate realisieren. Zwei grosszügige Nebenräume mit weiteren 70 m2 dienen als Backoffice. Die Räume sind mit modernsten Kommunikations- und Präsentationsmitteln ausgerüstet sowie einem W-LAN-Zugang.

Das Zehntenhaus ist 8 Minuten vom Bahnhof Elgg sowie 9 Minuten von der Autobahnausfahrt Matzingen entfernt. (MICE-tip)

Drucken