HRG will Geschäftsreisen sicherer machen

Die Travel Management Company verstärkt ihre Zusammenarbeit mit International SOS.
© International SOS

Geschäftsreiseanbieter HRG baut seine Partnerschaft mit International SOS, einem Dienstleister für Sicherheit und Gesundheit auf Reisen, aus. Damit können die HRG-Kunden auf eine breite Palette von Online-Tools zugreifen, die Reisen insgesamt planbarer machen und Risiken mindern sollen.

Alexander Albert, Director Business Management von HRG Germany & Switzerland, sagt dazu: «Wir kooperieren bereits sehr gut mit International SOS und arbeiten nun verstärkt daran, gemeinsam unsere Kompetenz in Gesundheits- und Sicherheitsfragen weiter auszubauen.»

 

 

Drucken