Glur Reisen publiziert den neuen Skandinavien-Winterkatalog 2019/20

Neu wurde Vuokatti, das finnische Sport-Resort, in den Katalog aufgenommen.

Glur Reisen hat in den letzten Tagen seinen neuen Winterkatalog 2019/20 an die Reisebüros versandt. Im neuen, über 110 Seiten starken Katalog findet sich eine grosse Auswahl an Winterreisen in die nordischen Destinationen inkl. Island, Spitzbergen und Grönland.

Neu wurde Vuokatti, das bekannte finnische Sport-Resort, das gerade auch bei finnischen Familien sehr beliebt ist, in den Katalog aufgenommen. Vuokatti ist mit Finnair via Helsinki und dem Flughafen Kajaani gut erreichbar und bietet passende Verfügbarkeiten in der ganzen Saison. Glur Reisen bietet in Vuokatti Unterkünfte inkl. Winteraktivitäten-Paket an, das vier verschiedene Aktivitäten wie Hunde- und Motorschlittenfahrten sowie eine Schneeschuhwanderung beinhaltet. Auf 36 weiteren Seiten sind neben den «klassischen», finnischen Winterdestinationen wie Ruka, Saariselkä, Levi und Äkäslompolo auch weniger bekannte Winterresorts wie Salla und Kilpisjärvi buchbar.

Von Schweizer Familie betreut

Im nordschwedischen Arvidsjaur begrüsst die Schweizer Familie Eugster die Kunden von Glur Reisen zu einer Hundeschlitten-Woche. Weiter sind das Icehotel, die Brändon- und Nordic Lapland Lodge sowie die beliebten Rundreisen rund um Kiruna im Angebot.

In Nordnorwegen, zwischen den malerischen Lofoten und Tromsø, hat Glur Reisen sein Angebot an Winterreisen ebenfalls erweitert. Weiter laden die bekannten Hurtigruten-Postschiffe zu einer Schifffahrt entlang der atemberaubenden Küste Norwegens ein, und dies bei den 12-tägigen Rundreisen sogar mit Nordlicht-Garantie zwischen Oktober und März. (TI)

Drucken