Regula Kunz übernimmt bei Star Alliance

Bis Ende Monat wird sie von Vorgänger Jonas Walter eingearbeitet.
Die neuen Gesichter der Star Alliance in der Schweiz: Regula Kunz (links) mit Laura Wick zu Besuch bei TRAVEL INSIDE. ©TI

Regula Kunz ist im Mai als Coordinator Switzerland beim Airlineverbund Star Alliance gestartet. Bis Ende dieses Monats wird sie von ihrem Vorgänger Jonas Walter eingearbeitet, der zum National Marketing der SBB in Bern wechselt. Assistiert wird Kunz von Laura Wick.

Kunz war mehrere Jahre Crew Member bei Edelweiss, arbeitete als Luftverkehrsangestellte für Swissport auf dem Flughafen Zürich und schliesst jetzt ihren Bachelor in Tourismus an der Fachhochschule Chur ab. Die Bernerin wohnt seit sechs Jahren in Zürich. (TI)

Drucken