CWT startet neuen Messaging-Service

Reiseberatung innert Minuten rund um die Uhr.
© CWT

Die Reisemanagementplattform CWT hat den Start eines Messaging Services auf der Plattform Mycwt angekündigt. Dieser neue textbasierte Kommunikationskanal erlaubt es den Mitarbeitern der Kunden, schnell und problemlos einen CWT-Berater im 24/7-Dienst zu erreichen. Dies ist vom Desktop möglich, aber auch von einem mobilen Endgerät oder von einer zugelassenen Nachrichten-App eines Drittanbieters.

«Die Reisenden von CWT können nach ihrem Belieben buchen, rückfragen und Reisepläne abrufen, egal wo und wann», sagte Niklas Andreen, CWTs Chief Traveler Experience Officer. «Mit unserem Messaging Service sind Automatisierung und der Service unserer Reiseexperten miteinander kombiniert. Somit bieten wir einen hybriden Ansatz und setzen unser Versprechen um, dass wir weltweit die erste B2B4E-Plattform sind.»

Der Service war für mehr als 20 globale CWT-Kunden für fast ein Jahr verfügbar gewesen und sei ein grosser Erfolg. Mit einer minimalen Wartezeit und einer Verfügbarkeit rund um die Uhr seien fast 90% der bisherigen Nutzer mit dem Dienst zufrieden. 88% hätten gesagt, Messaging sei weniger aufwendig als andere Kommunikationswege wie E-Mail oder Telefon. Mycwt wird 2020 in verschiedenen Schritten allen CWT-Kunden, die ihren Reisenden Zugriff auf diesen komfortablen Dienst anbieten möchten, freigeschaltet. (TI)

Drucken